aktuelles
Nach der neuen Landesvereordnung von Baden Württemberg, dürfen wir ab 11.05.2020 unter Auflagen wieder mit dem Trainingsbetrieb beginnen. Wir dürfen in 5er-Gruppen (inclusive Trainer) trainieren.

BItte haltete euch an die nachfolgenden Regeln, um den Trainingsbetrieb nicht zu gefährden:

VERHALTENSREGELN FÜR DAS AGILITY-TRAINING AB 11.05.2020

• Bitte pünktlich zu Trainingsbeginn (die Gruppeneinteilung mit Zeitangabe wurde per Mail mitgeteilt) anwesend sein und das Geländes erst nach Anweisungen des Trainers über den ausgewiesenen Eingang betreten.
• Bitte beim Warten vor dem Gelände die Abstandsregeln von 1,5 – 2 m einhalten und keine Gruppe bilden.
• Niemand, außer der Trainingsgruppe, darf sich auf dem Gelände aufhalten. Es sind keine Zuschauer oder Begleitpersonen erlaubt.
• Eine Mund-Nasen-Bedeckung und Handschuhe sind von jedem Teilnehmer mitzubringen.
• Begrüßung und Kommunikation findet nur mit ausreichendem Abstand (1,50 m-2 m) und ohne Körperkontakt statt.
• Auf dem Gelände ist die Abstandsregel von 1,5 m einzuhalten. Ist dies nicht möglich, besteht die Pflicht, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.
• Hände sind am Eingang zu desinfizieren (Desinfektionsmittel steht zur Verfügung)
• Jeder Teilnehmer hat sich in die Anwesenheitsliste einzutragen.
• Bei Auf- und Abbau UNBEDINGT Handschuhe benutzen.
• Ist die Übungsstunde beendet haben die Teilnehmer über den ausgewiesenen Ausgang das Trainingsgelände nach Anweisungen des Trainers zu verlassen.
• Das Einhalten der Hust-Nies-Etikette ist selbstverständlich.
• Bei Krankheitssymptomen ist der Übungsstunde UNBEDINGT fern zu bleiben.

Wir freuen uns auf Euch!
 
Copyright © 2013 Agilitypfoten Mannheim e.V. | Alle Rechte vorbehalten